/* hier wordt het custom css style sheet geladen, fk 20100404 */ */ einde verandering */
 
 
Aktueller Surfpunkt:Home»PHOENICS»Referenzen
Referenzen

Referenzen

Beispiele einiger Anwender.

Bürogründung im Jahre 1983, in 1992 Gründung eines Tochterbüros in Radebeul bei Dresden. Seit 2008 anerkannte Messstelle für Geruch-Emissions- und Immissionsmessungen. Die Arbeitsgebiete des Büros sind Luftreinhaltung, Klima, Aerodynamik, Umweltsoftware und Olfaktometrie.

PHOENICS ist seit vielen Jahren in unserem Büro im Einsatz zur Berechnung von Strömungen in Hallen und Maschinen.

Zimmermann und Becker sind ein seit 1971 im Dienste der TGA erfolgreich tätiges Unternehmen. Seit Beginn unserer Tätigkeit setzen wir die modernsten Planungswerkzeuge ein und ergänzen unsere Planungen mittels thermisch energetischer und fluiddynamischer Simulationen. Hierdurch sind wir in der Lage für unsere Auftraggeber Anlagen zu planen, die bei energetisch und wirtschaftlich optimierten Kosten die vom Auftraggeber gestellten Anforderungen voll erfüllen.

Die Wurzeln der YIT Germany GmbH gehen zurück auf vier der traditionsreichsten Unternehmen im Anlagenbau der deutschen Gebäudetechnik. Heute bietet YIT Germany aus einer Hand einen umfassenden Service – von der Beratung über das Bauen bis hin zum Betrieb und Management von Gebäuden und Anlagen.

Das Ingenieurbüro P. Jung ist ein kooperativ beratender Partner des Architekten, des TGA-Planers und des Bauherrn. Unsere Aufgabe ist die Optimierung der Gebäudehülle und der haustechnischen Anlagen. Das Ziel ist es, Gebäude mit minimalen Erstellungs- und Energiekosten zu konzeptionieren. Unsere Projektbegleitung verhindert überflüssige Investkosten und reduziert nachhaltig die laufenden Betriebskosten für die Wartung und den Energieverbrauch.

SCHMIDT REUTER, eine der führenden Ingenieurgesellschaften in Deutschland, erstellt europaweit integrierte technische Gesamtplanungen der Betriebs- und Gebäudetechnik, einschließlich Ver- und Entsorgungsanlagen aller Energien und Medien und erfüllt Aufgaben des Umweltschutzes.

Formel 1 in der Schule ist ein multidisziplinärer, internationaler Technologie-Wett bewerb, bei dem Schülerinnen und Schüler einen Miniatur-Formel 1 Rennwagen am Computer entwickeln, fertigen und anschließend ins Rennen schicken.

F1 VWT MK4 ist das CFD-System (englisch: computational fluid dynamics), welches für den Wettbewerb vorgesehen ist. Es handelt sich dabei um eine Variante der CFD Software PHOENICS von CHAM.

 

FLAIR

  • FLAIR ist ein PHOENICS Zusatzmodul für die Technische Gebäudeausrüstung (TGA). FLAIR ist sehr geeignet für Komfortberechnugen, Windsimulationen und Brandsimulationen.

    weiterlesen...

Vor-Ort Schulung

  • PHOENICS kann man sehr schnell lernen. Ein Tag Vor-Ort-Schulung reicht. Diese maßgeschneiderte individuelle Schulung (max. 5 Personen) ist sehr praxisorientiert: wenig Theorie, viele Tipps und Tricks und Beispiele aus Ihrem Unternehmen bzw. Geschäftsbereich. Sprache: Deutsch. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Kontakt

  • Coolplug B.V.
    Noorderkroon 10
    6418 KL  Heerlen
    Niederlande

    Telefon: +31457850262
    Telefax: +31457851122
    My status
    Skype: coolpluggy

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
    Internet: www.coolplug.com
    XING

 
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack