/* hier wordt het custom css style sheet geladen, fk 20100404 */ */ einde verandering */
 
 
Aktueller Surfpunkt:Home»PHOENICS»Community»In der Presse»Virtuelle Winde

Virtuelle Winde

Numerische Strömungssimulationen können bei der Untersuchung von Windlasten an Bauwerken wichtige baustatische Informationen liefern und konventionelle Verfahren ergänzen. Was leisten die Programme für die Windlastensimulation und wo liegen die Grenzen dieser Technik. Marian Behaneck und Dr. Sergej Alexandrow berichten im Artikel (siehe Anhang) in Deutsches IngenieurBlatt, Heft 4, April 2010, Blatt 42-45.

In diesem Artikel werden auch Beispiele mit PHOENICS gezeigt.

 

FLAIR

  • FLAIR ist ein PHOENICS Zusatzmodul für die Technische Gebäudeausrüstung (TGA). FLAIR ist sehr geeignet für Komfortberechnugen, Windsimulationen und Brandsimulationen.

    weiterlesen...

Vor-Ort Schulung

  • PHOENICS kann man sehr schnell lernen. Ein Tag Vor-Ort-Schulung reicht. Diese maßgeschneiderte individuelle Schulung (max. 5 Personen) ist sehr praxisorientiert: wenig Theorie, viele Tipps und Tricks und Beispiele aus Ihrem Unternehmen bzw. Geschäftsbereich. Sprache: Deutsch. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Kontakt

  • Coolplug B.V.
    Noorderkroon 10
    6418 KL  Heerlen
    Niederlande

    Telefon: +31457850262
    Telefax: +31457851122
    My status
    Skype: coolpluggy

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
    Internet: www.coolplug.com
    XING

 
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack