/* hier wordt het custom css style sheet geladen, fk 20100404 */ */ einde verandering */
 
  • Coolplug
  • Coolplug
  • Coolplug
  • Coolplug
  • Coolplug
 

Warum PHOENICS ?

  • Orthogonale Gitter

    Das orthogonale Gitter ist das idealste Gitter für numerische Methoden. PHOENICS bietet zwei Varianten: kartesische Gitter und Polargitter.

    Sehr gute Konvergenz und schnelle Rechenzeiten sind die Folge.

    Der größte Nachteil von strukturierten Gittern, geringe Flexibilität um komplizierte Gebiete zu diskretisieren, ist in PHOENICS nicht anwesend, weil PARSOL jede beliebte Geometrie darstellen kann.

  • PARSOL

    PARSOL (Partial Solid) ermöglicht genaue Strömungssimulationen, ohne dass zeitraubende unstrukturierte Gittern erstellt werden müssen. Dieses macht PHOENICS zugänglich für Nicht-CFD-Experten, weil die Notwendigkeit entfällt, die Instrumente zur Schaffung solcher Netze zu lernen.

  • Lizenzen
    Lizenzen

    Die PHOENICS Software ist sehr kräftig, aber trotzdem preisgünstig. Dauerlizenzen gibt's ab € 18.000,=, aber Sie können sich auch entscheiden Jahreslizenzen oder Monatslizenzen zu kaufen.

  • Der CFD Pionier

    Cham wurde 1974 von Professor Brian Spalding gegründet. Brian_Spalding Das Unternehmen ist ein weltweit führendes Beratungs-und Softwarehaus spezialisiert auf Computersimulation von Strömung und Wärmeübertragung Prozesse.CHAM HQ ist in Wimbledon, London, England, mit Tochtergesellschaften in Japan und Russland sowie Vertretungen in über 25 Ländern weltweit. PHOENICS wurde 1981 veröffentlicht.

  • IN-FORM

    IN-FORM ermöglicht dem Benutzer, neue physikalische und numerische Funktionen fallweise hinzuzufügen. Mit der Skriptsprache IN-FORM kann durch Eingabe von einfach zu schreiben Formeln fast jede gewünschte Simulation durchgeführt werden.

Support mit Teamviewer

  • Mit TeamViewer verbinden wir uns mit Ihrem Computer. Eine Softwareinstallation auf Ihrer Seite ist dabei nicht erforderlich, Sie führen lediglich ein kleines Programm aus und schon geht es los.

    weiterlesen...

PHOENICS Forum auf CFD Online

CHAM: Pioneering CFD Software for Education & Industry

 
  • PHOENICS-2014

    NEU! PHOENICS-2014 mit neuem PARSOL Feature!

    PHOENICS-2014 is available to all users with current maintenance contracts and to all new users.

    The main new feature of PHOENICS-2014 is the inclusion of SPARSOL as default which enables users to model solids of arbitrary thinness in a more efficient way than has previously been the case.

    PHOENICS is moving into the field of Apps and Information on the work currently being undertaken to implement these is outlined by Professor Spalding.

    The third aspect featured is the extension of PIL objects improving ease of use by enabling the shape of such objects to be set by users via their own menu.

    The Newsletter (PHOENICS News Summer 2014 ) gives information on bug fixes within PHOENICS-2014 for those interested.

     
    Geschrieben am Dienstag, den 12. August 2014 um 18:47 Uhr in Versionshinweise
 

FLAIR

  • FLAIR ist ein PHOENICS Zusatzmodul für die Technische Gebäudeausrüstung (TGA). FLAIR ist sehr geeignet für Komfortberechnugen, Windsimulationen und Brandsimulationen.

    weiterlesen...

Vor-Ort Schulung

  • PHOENICS kann man sehr schnell lernen. Ein Tag Vor-Ort-Schulung reicht. Diese maßgeschneiderte individuelle Schulung (max. 5 Personen) ist sehr praxisorientiert: wenig Theorie, viele Tipps und Tricks und Beispiele aus Ihrem Unternehmen bzw. Geschäftsbereich. Sprache: Deutsch. Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Kontakt

  • Coolplug B.V.
    Noorderkroon 10
    6418 KL  Heerlen
    Niederlande

    Telefon: +31457850262
    Telefax: +31457851122
    My status
    Skype: coolpluggy

    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
    Internet: www.coolplug.com
    XING

 
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack